ARD.de-Spezial Helmut Schmidt

ARD.de-Spezial Helmut Schmidt

Helmut Schmidt mit Zigarette. | Bildquelle: MDR

Abschied von Helmut Schmidt

Als Helmut Schmidt am 10. November 2015 im Alter von 96 Jahren starb, verlor Deutschland eine moralische Instanz. Der Pragmatiker, Krisenmanager und überzeugte Raucher war einer der populärsten Politiker des Landes. Ein ARD.de-Spezial zum Tod von Helmut Schmidt.

Sendungen in der ARD

Helmut Schmidt und Sandra Maischberger am 27. April 2015. | Bildquelle: picture-alliance/dpa Video

"Menschen bei Maischberger" vom 28.4.2015

Schmidt persönlich

Wer war Helmut Schmidt?

Helmut Schmidt wird als Kanzler vereidigt. | Bildquelle: pa Video

Dokumentation über den Altkanzler

Hanseat und Staatsmann

Hannelore und Helmut Schmidt; Szene aus der Doku "Wir Schmidts". | Bildquelle: Bild und Video: NDR Video

NDR-Doku aus dem Jahr 2009

Wir Schmidts

Bild: Helmut Schmidt winkt mit den Daumen an den Schläfen / Audio: "Warum Helmut Schmidt so verehrt wird" vom 23.11.2013, Autorin: Sabine Müller, HR. | Bildquelle: Bild: picture-alliance/dpa / Audio: HR Audio Audio

Warum Helmut Schmidt so verehrt wird

96 und ganz weise?

Helmut Schmidt gestikuliert während einer Rede (1979). | Bildquelle: picture-alliance/dpa Video

Kühler Kopf, kompetenter Krisenmanager

Porträt über den Altkanzler

"Loki" (1919 - 2010)

Hannelore "Loki" Schmidt

Die starke Frau an seiner Seite

Was Deutschland während Helmut Schmidts Amtszeit bewegte

Bild: Helmut Schmidt und Willy Brandt / Video: Ausschnitt aus Tagesschau-Jahresrückblick 1974. | Bildquelle: Foto: picture-alliance/dpa / Video: NDR Video

1974: Willy Brandt tritt zurück

Schmidt übernimmt das Ruder

Stellenanzeigen / Tagesschau von 1975 zum Thema Arbeitslosigkeit. | Bildquelle: NDR Video

1975: Arbeitslosigkeit auf Rekordhoch

Helmut Schmidt und die Wirtschaftskrise

1977: RAF ermordet Hanns-Martin Schleyer

"Ich bin am Tode Schleyers mitschuldig"

1979: Nato-Doppelbeschluss

Atomares Wettrüsten in Europa

1981: Schmidt in der DDR

"Ich hoffe, wir sehen uns wieder"

1982: Konstruktives Misstrauensvotum

Schmidt geht - Kohl kommt

Darstellung: