Alternativen zur Fußball-WM: Der Staat gegen Fritz Bauer

Der Staat gegen Fritz Bauer WM-Alternativen. | Bildquelle: ARD

Persönliche Empfehlungen

Im Haifischbecken der Nachkriegs-Justiz: Der Staat gegen Fritz Bauer

ARD.de-Redakteur Thomas Dressel

Thomas Dressel Porträt. | Bildquelle: ARD

Keine Lust auf Fußball? Für alle, die mit dem Spektakel in Russland wenig anfangen können, bietet die ARD Mediathek auch während der Fußball-Weltmeisterschaft jede Menge spannende Spielfilme, Reportagen und Dokus. Redakteur Thomas Dressel empfiehlt das Nachkriegs-Justizdrama "Der Staat gegen Fritz Bauer" - übrigens nicht nur als Alternative zu den Spielen in Russland.

"In der Justiz lebe ich wie im Exil"

Deutschland 1957. Während die junge Bundesrepublik die NS-Zeit hinter sich lassen will, kämpft ein Mann unermüdlich dafür, die Täter im eigenen Land vor Gericht zu stellen. . | Bildquelle: WDR/zero one film / Martin Menke Video

Deutschland 1957: Der hessische Generalstaatsanwalt Dr. Fritz Bauer wird über den genauen Aufenthaltsort des NS-Kriegsverbrechers Adolf Eichmann in Argentinien informiert. Bauer will den Organisator des Holocausts unbedingt in der noch jungen Bundesrepublik vor Gericht stellen, aber auch andere Geheimdienste sind an Eichmann dran. Seine gefährlichsten Gegner hat Bauer indes in den eigenen Reihen: Hochrangige Juristen und BKA-Mitarbeiter – viele von ihnen starteten ihre Karriere bereits im Dritten Reich - initiieren eine beispiellose Schmutzkampagne, um den Ermittler menschlich wie beruflich zu ruinieren.

Trotz des sperrigen Themas kommt Regisseur Lars Kraume ohne großen Pathos oder allzu verklärende Elemente aus. Sein Fritz Bauer ist kein kompromisslos strahlender Held, sondern eine ebenso rationale wie schrullig-verletzliche Figur, großartig gespielt von Burghart Klaußner. Getragen wird der historische Stoff von einer wohldosierten Mischung aus geschichtlichen Fakten und persönlichen Abgründen. "Der Staat gegen Fritz Bauer" ist ein kluges, durchweg sehenswertes Stück über die deutsche Nachkriegsgeschichte. Und einen sehr mutigen Mann.


Film statt Fußball

WM-Alternativen: Alle Empfehlungen im Überblick

Keine Lust (mehr) auf Fußball? Für alle, die statt der Weltmeisterschaft in Russland lieber Filme schauen, empfiehlt die Redaktion der ARD Mediathek ihre persönlichen Highlights. Garantiert spannende Unterhaltung - auch ohne Elfmeterschießen. | mehr

Stand: Thu Jun 28 13:58:34 CEST 2018 Uhr

Darstellung: