Wetterkarte

Wetterkarte

(HR), TV-Gemeinschaftssendung der ARD, erstmals ausgestrahlt im Anschluss an die 20.00-Uhr-»Tagesschau« am 1. 3. 1960 im damaligen Deutschen Fernsehen unter dem Titel »Das Wetter von morgen«.

Sendeplätze derzeit: in den »Tagesschau«-Ausgaben um 12.00, 15.00, 17.00 und 20.00 Uhr, im »ARD-Mittagsmagazin«, im »Nachtmagazin« sowie montags bis freitags, von 9.55 bis 10.00 Uhr, als »ARD-Wetterschau« und unter dem Titel »Das Wetter im Ersten« von 19.48 bis 19.53 Uhr, 22.58 bis 23.00 Uhr, samstags um 19.45 Uhr.

Claudia Kleinert. | Bildquelle: ARD / Heiner H. Schmitt jr.

Claudia Kleinert präsentiert das »Wetter im Ersten«

Darstellung: