Landesrundfunkrat

Landesrundfunkrat

Beim Norddeutschen Rundfunk Teil-Aufsichtsgremium für jeweils eines der vier Staatsvertragsländer, angesiedelt beim entsprechenden Landesfunkhaus, gebildet aus den Mitgliedern des Rundfunkrats, die dem jeweiligen Land entstammen.

Das Gremium überwacht in erster Linie die Einhaltung der Programmanforderungen für die jeweiligen Landesprogramme. Für den Südwestrundfunk gibt es eine ähnliche Regelung, nur dass die Teil-Gremien sich dort aus den dem jeweiligen Land zugeordneten Mitgliedern beider Aufsichtsgremien, des Rundfunk- und des Verwaltungsrats, zusammensetzen.

Bitte beachten Sie:

Bitte beachten Sie: Diese Seite ist Bestandteil des ehemaligen Angebots "ABC der ARD", welches seit 2019 nicht mehr aktualisiert wird. | Bildquelle: ARD
Darstellung: