Visite

Visite

Logo. | Bildquelle: NDR

(NDR), Fernseh-Gesundheitsmagazin, erstmals ausgestrahlt am 21. 1. 1971 im damaligen Fernsehen der DDR. Die Sendung erhielt Anfang 1999 ein neues Konzept mit in jeder Ausgabe wiederkehrenden Programmelementen, zum Beispiel »Visite Schwerpunkt«, »Visite spezial« und »Visite alternativ«.

Sie wird seither jede Woche statt einmal im Monat ausgestrahlt, seit 7. 10. 2004 ergänzt durch die wöchentlich donnerstags um 18.15 Uhr ausgestrahlte Sendung »Visite persönlich«, in deren Mittelpunkt ein prominenter Gast und seine Erkrankung stehen. Sendeplatz derzeit: dienstags von 20.15 bis 21.15 Uhr im NDR fernsehen.

Am 8. 7. 2008 startete die »Radio Visite« auf NDR Info, zu hören dienstags und mittwochs um 9.20 Uhr mit jeweils einem Beitrag der Fernsehsendung vom Dienstagabend.

Vera Cordes. | Bildquelle: NDR/Klaus Westermann

Vera Cordes moderiert »Visite«

Bitte beachten Sie:

Bitte beachten Sie: Diese Seite ist Bestandteil des ehemaligen Angebots "ABC der ARD", welches seit 2019 nicht mehr aktualisiert wird. | Bildquelle: ARD
Darstellung: