Aufsichtsgremien

Aufsichtsgremien

Sammelbezeichnung für jene Kollektivorgane, die einzelne Rundfunkanstalten programmlich und wirtschaftlich kontrollieren (Rundfunkrat und Verwaltungsrat).

Heute ist die Bezeichnung auch gebräuchlich für die entsprechenden Gremien der mit der Aufsicht über den privaten Rundfunk betrauten Landesmedienanstalten. Die Vorsitzenden der Aufsichtsgremien der ARD-Anstalten bilden die Konferenz der Gremienvorsitzenden (GVK).

Bitte beachten Sie:

Bitte beachten Sie: Diese Seite ist Bestandteil des ehemaligen Angebots "ABC der ARD", welches seit 2019 nicht mehr aktualisiert wird. | Bildquelle: ARD
Darstellung: