BRmedia GmbH

Logo der Bayerischen Rundfunkwerbung GmbH. | Bildquelle: BR

Hundertprozentige Tochter des BR, ging 1972 aus der 1949 gegründeten Bayerischer Werbefunk GmbH und der 1956 etablierten Bayerisches Werbefernsehen GmbH hervor. Sitz: München. Firmierte bis März 2010 als Bayerische Rundfunkwerbung GmbH, aktuell unter dem Namen: BRmedia GmbH.

Das Kerngeschäft besteht aus der Komplettvermarktung der Werbezeiten in den werbungführenden BR-Radioprogrammen und im »bayerischen« ARD-TV-Vorabend »Bayern im Ersten«. Die Vermarktung unterstützend sind darin eingebettet auch die Bereiche Creative Media und Eventsponsoring. Zudem ist die BRmedia beauftragt mit der Beschaffung und Koordination von Sponsoringaufträgen in TV und Radio.

Unter dem Dach der 100%igen BRmedia-Tochter »BRmedia Service GmbH« sind die sogenannten neuen Geschäftsfelder der BRmedia gebündelt: Lizenzen/Eigenproduktionen, BRmedia Verlag, BRshop, BR-KLASSIK Label, BRmitschnitt (Radio und TV) sowie Telekolleg MultiMedial.

Bitte beachten Sie:

Bitte beachten Sie: Diese Seite ist Bestandteil des ehemaligen Angebots "ABC der ARD", welches seit 2019 nicht mehr aktualisiert wird. | Bildquelle: ARD
Darstellung: