Gemeinschaftssendungen

Gemeinschaftssendungen

Sendungen im ARD-Gemeinschaftsprogramm Erstes Deutsches Fernsehen, die entweder vollständig gemeinsam finanziert werden (Gemeinschaftsbeiträge), etwa von der Degeto eingekaufte Spielfilme und Serien, oder die sich aus gemeinschaftlich finanzierten Beiträgen und von einzelnen Landesrundfunkanstalten zugelieferten und finanzierten Beiträgen zusammensetzen, etwa »Tagesschau« und »Tagesthemen«. Kategorie der ARD-Fernsehstatistik. Programmanteil rund 54 Prozent. Gemeinschaftssendungen gibt es auch im Fernseh-Vormittagsprogramm, in 3sat und in PHOENIX.

»Tagesschau«-Sprecherin Judith Rakers. | Bildquelle: © NDR/Holde Schneider

»Tagesschau«-Sprecherin Judith Rakers

»Tagesschau«-Sprecherin Judith Rakers. | Bildquelle: © NDR/Holde Schneider
»Sportschau«-Moderator Claus Lufen . | Bildquelle: © WDR/Herby Sachs
Darstellung: