Kripo live

Kripo live

Logo Kripo live . | Bildquelle: NDR

(MDR), Fahndungssendung, die ungelöste Kriminalfälle meist aus Mitteldeutschland sowie präventive Maßnahmen zum Schutz vor Kriminalität vorstellt, ergänzt durch Aussagen von Ermittlern, Fachberatern, Opfern und Zeugen vor Ort, erstmals ausgestrahlt am 28.8.1990 im damaligen Deutschen Fernsehfunk 2, seit 5.1.1992 im MDR FERNSEHEN. Aktueller Sendeplatz: sonntags zwischen 19.50 und 20.15 Uhr.

Axel Bulthaupt. | Bildquelle: MDR/Axel Berger

Axel Bulthaupt moderiert seit Oktober 2013 sonntags um 19.50 Uhr »Kripo live«.

Bitte beachten Sie:

Bitte beachten Sie: Diese Seite ist Bestandteil des ehemaligen Angebots "ABC der ARD", welches seit 2019 nicht mehr aktualisiert wird. | Bildquelle: ARD
Darstellung: