Kunst und Krempel

Kunst und Krempel

Logo von »Kunst und Krempel«. | Bildquelle: BR

(BR), Sende- und Veranstaltungsreihe im bayerischen und im angrenzenden Raum mit Servicecharakter, gestartet 1985 im damaligen Bayerischen Fernsehen. Fernsehzuschauer können zu vorher festgelegten Terminen (drei- bis viermal jährlich) ihre vermeintlich oder tatsächlich wertvollen Antiquitäten kostenlos von renommierten Kunsthistorikern und anerkannten Fachleuten bewerten lassen.

Die Aufzeichnungen der Veranstaltungen laufen im BR Fernsehen, samstags von 19.30 bis 20.00 Uhr.

»Kunst + Krempel« am 10.3.2018. | Bildquelle: BR/Ralf Wilschewski

Dr. Dedo von Kerssenbrock-Krosigk, Glasmuseum Hentrich, Düsseldorf (l.)und Christoph Bouillion, Kunsthandel Köln

»Kunst + Krempel« am 10.3.2018. | Bildquelle: BR/Ralf Wilschewski
»Kunst + Krempel« am 3.3.2018. | Bildquelle: BR/Ralf Wilschewski
Historische Uhren. | Bildquelle: BR

Bitte beachten Sie:

Bitte beachten Sie: Diese Seite ist Bestandteil des ehemaligen Angebots "ABC der ARD", welches seit 2019 nicht mehr aktualisiert wird. | Bildquelle: ARD
Darstellung: