MFG Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg

MFG Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg

Logo der MFG Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg. | Bildquelle: MFG

Gesellschaft für Medienentwicklung und Filmförderung, gegründet 1995 vom damaligen SDR und SWF (heute SWR) und dem Land Baden-Württemberg; im Mai 1999 trat das ZDF als Kooperationspartner hinzu. Sitz: Stuttgart. An dem Unternehmen ist das Land mit 51 Prozent, der SWR – über die SWR Media Services GmbH – mit 49 Prozent beteiligt.

Der jährliche Etat beträgt 6,5 Mio Euro. Der SWR bestreitet seinen Anteil aus dem zweiprozentigen Rundfunkgebührenanteil der Landesmedienanstalten, von dem ihm ein Teil zweckgebunden zur Verfügung steht. Im Aufsichtsrat sind sieben Vertreter des Landes und sechs des SWR.

Bitte beachten Sie:

Bitte beachten Sie: Diese Seite ist Bestandteil des ehemaligen Angebots "ABC der ARD", welches seit 2019 nicht mehr aktualisiert wird. | Bildquelle: ARD
Darstellung: