Tatort

»Tatort«-Logo. | Bildquelle: WDR

(ARD/ORF), Fernseh-Krimi-Reihe, im Wechsel produziert von jeweils einer am Ersten Deutschen Fernsehen beteiligten ARD-Anstalt und ORF sowie zwischen 1990 und 2001 und ab 2011 auch von SF DRS, erstmals gesendet am 29. 11. 1970 als »Tatort« des NDR (»Taxi nach Leipzig«).

Konzept der Sendereihe ist, die regionalen Besonderheiten des jeweiligen Sendegebiets vorzustellen und jeweils einen bestimmten Kommissar oder ein Team in die Geschichte einzubinden.

Langjähriger Star der Krimi-Reihe war der WDR-Kommissar Schimanski (Götz George) in Duisburg, der inzwischen vom Polizeidienst suspendiert  zwischen 1997 und 2013 eine eigene Reihe hatte (»Schimanski«).

Seit mehr als 20 Jahren sind dabei Kommissarin Lena Odenthal (Ulrike Folkerts, seit 1989, SWR Ludwigshafen) sowie die Hauptkommissare Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) und Ivo Batic (Miroslav Nemec, beide seit 1991, BR), Inga Lürsen (Sabine Postel, seit 1997, Radio Bremen), die Hauptkommissare Freddy Schenk (Dietmar Bär) und Max Ballauf (Klaus J. Behrendt, beide seit 1997, WDR), seit mehr als zehn Jahren Kriminalhauptkommissarin Charlotte Lindholm, (Maria Furtwängler, seit 2002, NDR), Kriminalhauptkommissar Frank Thiel (Axel Prahl) und Rechtsmediziner Professor Dr. Karl-Friedrich Boerne (Jan Josef Liefers, seit 2002, WDR Münster),  Kriminalhauptkommissar Klaus Borowski (Axel Milberg, seit 2003, NDR Kiel).

Jedes Jahr werden mehr als 30 neue Kriminalgeschichten realisiert. Derzeitiger Sendeplatz: sonntags von 20.15 bis 21.45 Uhr, im Ersten.

»Taxi nach Leipzig« (NDR), am 13.11.2016 um 20.15 Uhr im Ersten. | Bildquelle: NDR/Meyerbroeker

1.000. »Tatort« – »Taxi nach Leipzig« (NDR), am 13.11.2016 um 20.15 Uhr im Ersten: Entführer Rainald Klapproth (Florian Bartholomäi, re.) auf dem Weg nach Leipzig. Für die Kommissare Lindholm (Maria Furtwängler, li.) und Borowski (Axel Milberg, Mitte) eine Fahrt ins Ungewisse.

»Taxi nach Leipzig« (NDR), am 13.11.2016 um 20.15 Uhr im Ersten. | Bildquelle: NDR/Meyerbroeker
»Muli« (RBB), am 22.3.2014 im Ersten. | Bildquelle: rbb/(M)/Frédéric Batier
»Brüder« (Radio Bremen), an 23.2.2014 im Ersten . | Bildquelle: Radio Bremen/Jörg Landsberg
»Zirkuskind« (SWR), am 16.2.2014 im Ersten . | Bildquelle: SWR/Alexander Kluge
Darstellung: