Internet

Internet

Kurzform von International Network, größtes weltweites digitales Netzwerk, offener Verbund von Rechnern ohne zentrale Verwaltung, der sich – ursprünglich von US-Militärs entwickelt – nach und nach Wissenschaftseinrichtungen, Unternehmen und Privatpersonen geöffnet hat und schließlich auch von kommerziellen Anbietern genutzt wird, um Waren zu verkaufen.

Das Internet ermöglicht u. a. die Nutzung von Diensten wie E-Mail oder World Wide Web (WWW) und damit den Zugang zu digitalen Archiven und Diskussionsforen sowie die Verbreitung von Radio- und TV-Sendungen. Es wird von der ARD, dem Ersten Deutschen Fernsehen und den ARD-Mitgliedern seit Mitte der 90er Jahre zunehmend als programmbegleitendes Medium genutzt (ARD.de, DasErste.de, tagesschau.de).

Zur Startseite des

Darstellung: