ARD Play-Out-Center

ARD Play-Out-Center

Logo ARD-Play-out-Center. | Bildquelle: ARD

Gemeinschaftseinrichtung der ARD-Landesrundfunkanstalten zur Koordinierung der digitalen Fernsehausstrahlung (DVB) der ARD sowie zur redaktionellen Betreuung, produktionstechnischen Erstellung und sendetechnischen Abwicklung ihres gemeinsamen digitalen Programmbouquets ARD Digital. Darüber hinaus werden im Play-Out-Center (POC) programmbegleitende Angebote wie etwa programm.ARD.de und der interaktive Programmführer ARD EPG (Electronic Programme Guide) erstellt.

Das Mitte August 1997 in Betrieb genommene Play-Out-Center verfügt über eigene Sendestraßen mit modernster digitaler Aufzeichnungs-, Bearbeitungs- und Sendetechnik für tagesschau24 und One sowie über einen eigenen Satelliten-Uplink.

Es beschäftigt rund 60 feste und freie Mitarbeiter und ist beim RBB in Potsdam angesiedelt.

ARD Play-Out-Center. | Bildquelle: rbb/Hanna Lippmann

ARD Play-Out-Center

Darstellung: