Bayern 1

Bayern 1

Logo von Bayern 1. | Bildquelle: BR

Erstes und bis 1950 einziges Hörfunkprogramm des BR, ursprünglich ein Mischprogramm für alle Hörer, heute ein populäres, speziell auf Bayern ausgerichtetes Programm – das meistgehörte des BR – mit melodiöser Musik, Unterhaltung und einem breiten Informationsangebot, eigenes Programm täglich von 5.00 Uhr bis kurz nach Mitternacht, ausgestrahlt über UKW, DAB+, im Kabel, via DVB-S und DVB-C sowie im Internet.

Die Musikauswahl ist geprägt von den Hits der 1980er Jahre. Dazu bietet der Sender viel Information aus Bayern, Deutschland und der Welt, wie die stündlich aktuellen Nachrichten. Bayern 1 ist das verbraucherorientierte Service-Radio, das informiert, erklärt, einordnet sowie Tipps und Tricks bietet, die das Leben leichter machen.

Für die Information aus Bayern sorgen Landessendungen wie das vorabendliche »Bayernmagazin«. Zu jeder vollen und halbe Stunde zwischen 6.00 und 18.00 Uhr sowie zwischen 12.05 und 13.00 Uhr splittet sich das Programm für regionale Nachrichten und ein Regionmalmagazin am Mittag, gesendet aus fünf Regionalstudios.  Mehrstündige unterhaltsame Magazine prägen den Morgen, den späteren Vormittag und den Nachmittag. Für anspruchsvolle Unterhaltung sorgen preisgekrönte Kabarettstars wie Bruno Jonas, Willy Astor oder Wolfgang Krebs. Bayern 1 ist mit vielen Veranstaltungen in ganz Bayern unterwegs – zum Beispiel mit der »Bayern 1-Disco«.

Bayern 1 enthält Werbeblöcke.

Tilmann Schöberl. | Bildquelle: BR

Tilmann Schöberl moderiert neben »Bayern 1 am Nachmittag« im BR Fernsehen die Bürgersendungen »Jetzt red i« und »Bürgerforum live«.

Tilmann Schöberl. | Bildquelle: BR
Martin Pohlers. | Bildquelle: BR
Stephan Lehmann. | Bildquelle: BR
Ulla Müller. | Bildquelle: BR
Thomas Gottschalk und Fritz Egner . | Bildquelle: BR
Darstellung: