SRG SSR

SRG SSR idée suisse

Logo SRG SSR. | Bildquelle: SRG

Als Unternehmensgruppe organisierter öffentlicher Rundfunkveranstalter der Schweiz, bis 1999 unter dem Namen Schweizerische Radio- und Fernsehgesellschaft (SRG), der sich auf vier Regionalgesellschaften für die einzelnen Sprachgebiete des Landes stützt, bis 2009 firmierte das Medienunternehmen als SRG SSR idée suisse.

Zu den Unternehmenseinheiten der Gruppe zählen das Schweizer Radio der deutschen und der rätoromanischen Schweiz (SR DRS) und das für dieselbe Region das Schweizer Fernsehen (SF). Die SRG SSR ist mit ihren zuständigen Unternehmenseinheiten Partner der ARD beim Satellitenprogramm 3sat und bei vielen Gemeinschaftsproduktionen.

Zur Startseite des

Darstellung: