tag7

tag7

Logo von »Tag 7«. | Bildquelle: WDR

(WDR), Fernseh-Sendereihe zu kirchlichen und gesellschaftlichen Themen, erstmals am 1. 1. 1967, zu Beginn des Dritten Fernsehprogramms, vom WDR als viertelstündige Gesprächssendung ausgestrahlt - zeitweise alternierend als monothematisches Feature, Magazin, Reportage und Talk und bis zum 5. 2. 2006 unter dem Titel »Gott und die Welt« gesendet, läuft die Reihe heute als Magazin, einmal monatlich als »tag7 Tagesreportage«.

Sendeplatz derzeit: sonntags von 16.30 bis 17.00 Uhr und samstags von 9.30 bis 10.00 Uhr (Wdhlg) im WDR Fernsehen.

»tag7« am 2.11.2017: »Was für ein Zirkus – Menschen mit Behinderung in der Manege«. | Bildquelle: WDR/Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel

»tag7« am 2.11.2017: »Was für ein Zirkus – Menschen mit Behinderung in der Manege«, Julius (l.) mit Moderator Henning Krautmacher (2.v.r.)

»tag7« am 2.11.2017: »Was für ein Zirkus – Menschen mit Behinderung in der Manege«. | Bildquelle: WDR/Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
»tag7« vom 29.3.2015: »Safet tanzt«.. | Bildquelle: NDR
»Wahnsinn Fernbeziehung - Paare vor der Entscheidung«, am 7.11.2010 im WDR Fernsehen. | Bildquelle: WDR
»Streit um die Kölner Moschee«, am 3.4.2011 im WDR Fernsehen. | Bildquelle: WDR

Bitte beachten Sie:

Bitte beachten Sie: Diese Seite ist Bestandteil des ehemaligen Angebots "ABC der ARD", welches seit 2019 nicht mehr aktualisiert wird. | Bildquelle: ARD
Darstellung: