Karriere: Arbeiten in der ARD

Ein Kameramann mit Filmkamera. | Bildquelle: rbb/Gundula Krause

Arbeiten in der ARD

Wir, die ARD

Ob "Tagesschau" oder "Tatort", "Sportschau oder "In aller Freundschaft": Die Sendungen unseres ARD-Gemeinschaftsprogramms, des Ersten Deutschen Fernsehens, kennt nahezu jeder in Deutschland.  Und für sehr viele Menschen zählen insbesondere die vielfältigen regionalen Programme der neun ARD-Landesrundfunkanstalten in Hörfunk, Fernsehen und Online zum unverzichtbaren Teil der täglich genutzten Medien.  Ergänzt wird das ARD-Angebot durch Kooperationsprogramme, die wir gemeinschaftlich mit Partnern produzieren: den Kinderkanal KiKA, die Sender Phoenix, 3sat und Arte sowie das junge Angebot funk.  Über Mediatheken und Apps ermöglichen wir auch die zeitversetzte und mobile Nutzung unserer Inhalte.

Die ARD als Arbeitgeber

Bei uns arbeiten Menschen in zahlreichen und vielfältigen Berufen und Berufsgruppen. Ob als Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in fester Anstellung oder als freie Kolleginnen und Kollegen, ob hinter oder vor der Kamera, ob in Redaktion, Produktion, Verwaltung oder in handwerklichen Berufen: Sie alle ermöglichen mit ihrer Arbeit das vielfältige Programm der ARD in Hörfunk, Fernsehen und Online.

Wir fördern die Gleichstellung von Frauen und Männern, Vielfalt und berufliche Chancengleichheit.  Und als ARD leisten wir mit nahezu 3.500 Ausbildungsverhältnissen pro Jahr einen besonderen Beitrag für die Berufsbildung junger Menschen.

Was wir bieten

Arbeitswelt

Die selbstbestimmte und eigenverantwortliche Arbeitsweise unserer Beschäftigten ist für uns ein Erfolgsfaktor - egal ob in Programm, Technik oder Verwaltung. Jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter soll seine Fähigkeiten und sein Know-How bestmöglich einbringen und seinen Teil zum Gesamtergebnis beitragen. Nur dann sind wir erfolgreich! Wir sind vorausschauend und zukunftsorientiert: ob Berufsunfähigkeit oder betriebliche Altersversorgung. Unsere Landesrundfunkanstalten bieten verschiedene Modelle zur Gestaltung Ihrer Absicherung im Alter.

Vergütung und Arbeitszeitmodelle

Wir bieten Ihnen eine gute und faire Vergütung Ihrer Arbeit. Die Höhe ist durch Tarifverträge geregelt und damit transparent und gleich für alle – abhängig von Ihrer Berufserfahrung jenseits von Verhandlungsgeschick oder Geschlecht. Darüber hinaus bieten wir eine Vielzahl von Möglichkeiten zur Arbeitszeitgestaltung, wie beispielsweise unterschiedliche Arbeitszeitmodelle oder Home-Office-Optionen.

Vielfalt und Chancengleichheit

Unsere Fernseh- und Radioprogramme sowie unsere Online-Angebote stehen für Vielfalt und Qualität. Dies erreichen wir nur, indem wir diese Vielfalt als Teil der Unternehmenskultur leben. Unsere Sender setzen sich für eine vorurteilsfreie, wertschätzende Unternehmenskultur ein, die keinen Raum für Diskriminierung lässt. Denn wir sind fest davon überzeugt, dass unterschiedliche Menschen vielfältige Perspektiven, Interessen und Erfahrungen mitbringen und damit zu einem hochwertigen Programm beitragen.

Perspektiven und Entwicklungsmöglichkeiten

Als Senderverbund bieten wir Ihnen vielfältige Perspektiven und Entwicklungsmöglichkeiten. Über ganz Deutschland hinweg arbeiten die Landesrundfunkanstalten eng zusammen. Wir begleiten Sie in Ihrer beruflichen Entwicklung. Dafür bietet Ihnen z.B. die ARD.ZDF Medienakademie als zentrale Fortbildungseinrichtung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks maßgeschneiderte Seminare – von fachlichen Skills bis hin zu persönlichen Kompetenzen. In der Gruppe oder im individuellen Coaching. Und auch intern ermöglichen wir Ihnen, viele unterschiedliche Perspektiven einzunehmen und den Blick über den Tellerrand zu werfen: durch Hospitationen in anderen Redaktionen bzw. Bereichen oder längerfristige Aufgabenwechsel.

Work-Life-Balance

Uns ist es wichtig, im Rahmen der betrieblichen Möglichkeiten individuelle Lösungen zu finden und unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bestmöglich dabei zu unterstützen, Familie und Beruf in Einklang zu bringen. Eltern von Kindern oder Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Pflegeaufgaben unterstützen wir in vielerlei Hinsicht bei der Vereinbarung von Beruf und Privatleben. Ob der unerwartete Pflegefall eines nahen Angehörigen oder der spontane Ausfall eines Babysitters – in jedem Fall bemühen wir uns, mit Ihnen gemeinsam eine Lösung zu finden.

Gesundheitsmanagement

Uns ist die Gesundheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wichtig. Wir haben darum das Thema Gesundheitsmanagement fest im Blick und unterstützen entsprechende Maßnahmen für unsere Mitarbeitenden. In der ARD reichen die Angebote von der medizinischen Betreuung, über verschiedene Sportangebote bis hin zu Seminaren über ausgewogene Ernährung.

Es gibt viele gute Gründe für die ARD

Die ARD als Teil des öffentlich-rechtlichen Rundfunks dient der Gesellschaft.

Unsere Verantwortung besteht darin, den für eine Demokratie unverzichtbaren gesellschaftlichen Diskurs zu befördern und die freie Meinungsbildung zu sichern und Programmvielfalt herzustellen. Die gemeinsame Finanzierung durch alle Bürgerinnen und Bürger schafft die Grundlage dafür, dass er frei ist von kommerziellen Interessen und politischen Abhängigkeiten und allein dem Gemeinwohl verpflichtet ist. Die Angebote des öffentlich-rechtlichen Rundfunks sind für alle Bürger gleichermaßen zugänglich, unabhängig von Geld oder sozialem Status. Sie bieten Information, Bildung, Kultur und Unterhaltung für jeden, bilden den Alltag der Menschen in Deutschland ab, folgen dem Prinzip des Respekts und gründen auf hohen journalistischen Qualitätsstandards.

Unsere publizistische Vielfalt, unsere multimediale Struktur sowie die tiefe Verankerung in allen Regionen Deutschlands ermöglichen es uns, wie kein anderes deutsches Medienangebot Gesamtöffentlichkeit herzustellen und den Austausch und die Diskussion über die Fragen unseres Landes zu fördern. Dies ist für eine verlässlich funktionierende und stabile Demokratie von besonderer Bedeutung.

In aller Kürze bedeutet dies:

Offener Austausch

Wir bringen Menschen und Meinungen zusammen, befördern den Austausch über gesellschaftlich relevante Themen und bieten die Möglichkeit für einen Dialog – frei von kommerziellen Interessen.

Eine demokratische Gesellschaft braucht den offenen, fairen Austausch über Standpunkte, Haltungen und Ideen. Die Übereinkunft über das, was uns verbindet und wie wir miteinander leben wollen, muss immer wieder neu ausgehandelt werden. Dieser Dialog über das Große und Ganze braucht auch im digitalen Zeitalter einen gemeinsamen, gemeinwohlorientierten Kommunikationsraum. Unser Ziel und Ansporn ist es, den freien Meinungs- und Willensbildungsprozess bestmöglich zu unterstützen.

Ungehinderter Zugang

Wir schaffen für alle Menschen einen freien und ungehinderten Zugang zu guter Information, Bildung, Kultur und Unterhaltung.

Jede Bürgerin und jeder Bürger in Deutschland kann unsere Beiträge, Sendungen und Inhalte auf allen relevanten Wegen und Plattformen frei, unverschlüsselt und weitgehend barrierefrei nutzen – unabhängig von ihrem Wohnort, ihrem Alter oder der technischen Empfangsmöglichkeiten.

Föderale Struktur

Wir sind föderal wie unser Land, geben allen Regionen eine Stimme und sorgen für ein Gedächtnis unserer Kultur und Geschichte.

Unsere neun Landesrundfunkanstalten mit ihren Funkhäusern und Regionalstudios verfügen über eine starke regionale Verankerung. Wir sind überall in Deutschland zu Hause.

Unser Netz von Auslandskorrespondenten sorgt für Informationen aus erster Hand und hilft, die Welt zu verstehen - jenseits der Agenturmeldungen kommerzieller Sender. In einem zusammenwachsenden Europa und einer globalisierten Welt sorgen wir dafür, dass die Identifikation mit der Heimat und die regionalen Besonderheiten erhalten bleiben. Denn wir sind davon überzeugt, dass Integration und Zusammenhalt nur aus gegenseitigem Verständnis und Respekt erwachsen.

Verlässlicher Journalismus

Wir bieten Orientierung mit unabhängigem und verlässlichem Journalismus und bilden unseren Nachwuchs dafür aus.

Die Journalistinnen und Journalisten in der ARD arbeiten politisch und wirtschaftlich unabhängig – sie müssen nicht für die Maximierung von Klickraten oder Werbeeinnahmen sorgen, denn ihre Arbeit ist dem Gemeinschaftsprinzip und nicht der Gewinnerzielung verpflichtet. Für uns ist jeder Bürger wertvoll. Wir stehen heute und in Zukunft für sorgfältig und eigenständig recherchierte Berichterstattung, die Informationen vertieft, Sachverhalte einordnet, Hintergründe aufdeckt und verständlich auf den Punkt bringt. Wir sind Aufklärer und kritischer Begleiter von Politik, Gesellschaft und Wirtschaft. Tatsachen und Meinungen trennen wir klar voneinander.

Multimediale Innovationen

Wir bringen multimediale Innovationen voran – für alle.

Wir nutzen die Möglichkeiten der Digitalisierung und werden dafür sorgen, den Menschen inhaltlich und technisch stets auf der Höhe der Zeit zu begegnen. Wir investieren deshalb verstärkt in digitale Produkte, bringen eigene Innovationen voran und verabschieden uns von Technik oder Inhalten, die sich als nicht mehr effektiv und zeitgemäß erweisen.

Kulturelles Leben

Kulturelles Leben, Wissenschaft und Archive – wir halten die Kultur, die Kreativlandschaft und den Medienstandort Deutschland stark und lebendig.

Wir übernehmen Verantwortung für die deutsche Medien- und Kreativlandschaft und produzieren einzigartige Inhalte, die es in dieser Form nur bei uns gibt. Wir stehen für große Genrevielfalt, für hochwertiges, oftmals preisgekröntes Programm, für die Förderung von Inhalten jenseits des profitorientierten Mainstreams sowie für zahlreiche Produktionen aus den Regionen über die Regionen.

Stand: Tue Apr 10 15:30:00 CEST 2018 Uhr

Darstellung: