Beitrag der ARD zum Gemeinwohl

ARD und Gemeinwohl-Logo. | Bildquelle: ARD

Beitrag der ARD zum Gemeinwohl

Die Angebote der ARD erzeugen in den Regionen und deutschlandweit einen vielfältigen Beitrag zum Gemeinwohl. Unsere Angebote unterstützen eine kulturell, sozial und politisch versierte und kompetente Gesellschaft,  fördern Teilhabe und das menschliche Miteinander.

Wir engagieren uns im Auftrag der Gemeinschaft für wichtige gesellschaftliche Themen und liefern  einen relevanten Beitrag zu Integration und Inklusion in unserem Land. Das schaffen wir mit zahlreichen Programminhalten, aber auch mit dem steten Ausbau von barrierefreien Angeboten. Wir lassen niemanden zurück und betonen die Gleichwertigkeit aller Menschen.

Jugend- und Medienschutz

Jugend- und Medienschutz erfährt bei uns besondere Aufmerksamkeit und Sorgfalt. Und nur wenige Institutionen stellen so hohe Ansprüche an den Datenschutz, wie die ARD. Da Medien einen immer größeren Raum im Alltag der Menschen einnehmen, engagieren wir uns für Medienkompetenz und erklären den sicheren und verantwortungsbewussten Umgang mit den verschiedenen medialen Formen und Inhalten.

Förderung des deutschen Films

Spezielle Verantwortung tragen wir durch unsere Förderung des deutschen Films und Fernsehfilms. Neben Eigenproduktionen setzen wir fast ausschließlich auf deutsche und europäische Auftragsproduktionen und Lizenzkäufe. Alle Mitglieder der ARD – dazu gehören auch die Kooperationsprogramme ARTE, 3sat und PHOENIX – sind damit ein unverzichtbarer Partner der regionalen und nationalen Produktionslandschaft und stärken den Medienstandort Deutschland.

Beitrag zur Kulturförderung

Wir bilden die regionale Vielfalt des Landes ab und stiften kulturelle Identität. So leisten wir einen umfangreichen Beitrag zur Kultur und fördern deren Erhaltung und Entwicklung. Über unser Programmangebot hinaus bereichern wir die Musiklandschaft mit unseren Orchestern, Chören und Big Bands. Wir sind wichtiger Partner der regionalen wie nationalen Kunst- und Literaturszene und fördern das Kulturangebot in allen Teilen unseres  Landes – auch jenseits der Metropolen. Auch die Kunstform Hörspiel würde es ohne uns nicht mehr geben.  Kreative und Newcomer finden bei uns Raum für Entfaltung.

Stand: Tue Aug 01 00:00:00 CEST 2017 Uhr

Darstellung: