Grimme Online Award: Tagesschau-App erhält Publikumspreis

Frau zeigt  Tagesschau-App auf einem Smartphone. | Bildquelle: NDR / WDR / Annika Fußwinkel

ARD Pressemeldung

Grimme Online Award: Tagesschau-App erhält Publikumspreis

Die App des Internetangebots der Tagesschau ist am Mittwoch, 20. Juni 2012, beim Grimme Online Award mit dem Publikumspreis ausgezeichnet worden. Nutzer haben die Tagesschau-App aus allen 26 für den Grimme Online Award nominierten Netzangeboten auf einer Abstimmplattform bei TV Spielfilm als ihren Favoriten ausgewählt.

Marmor: "Klare Orientierung in Informationsflut"

Lutz Marmor, Intendant des für die Tagesschau verantwortlichen NDR: "Danke an das Publikum für diese Anerkennung. Die Tagesschau-App ermöglicht eine komfortable und nutzerfreundliche Wiedergabe der Inhalte von Tagesschau.de. Smartphone-Nutzer können mit wenigen Klicks auf die immer verlässlichen Nachrichten der Tagesschau zugreifen - das ist gerade für junge Leute ein wichtiger Verbreitungsweg. Die Tagesschau-App bietet so eine klare Orientierung in der zunehmenden Informationsflut." Die Tagesschau-App wurde mittlerweile rund vier Millionen Mal heruntergeladen.

Gniffke: "Lagerfeuer in der digitalen Welt"

Dr. Kai Gniffke, Erster Chefredakteur ARD-aktuell: "Die Tagesschau hat eine wichtige gesellschaftliche Funktion: Sie ist eines der letzten großen Lagerfeuer, um das sich die Gesellschaft täglich versammelt, um abzugleichen, was wichtig ist für die Zukunft unseres Gemeinwesens. Und dieses Lagerfeuer muss es auch als App in der digitalen Welt geben."

Mit dem Grimme Online Award werden seit 2001 vom Grimme-Institut qualitativ hochwertige Online-Angebote ausgezeichnet.

Stand: Thu Jun 21 00:00:00 CEST 2012 Uhr

Darstellung: