Miss Platnum und Lina van de Mars in der TV-LateLine

Ingmar Stadelmann. | Bildquelle: HR/Radio Bremen/Michael Ihle

ARD Pressemeldung

Miss Platnum und Lina van de Mars am 27. Oktober in der TV-LateLine

Frauenpower in der nächsten TV-LateLine am 27. Oktober: Moderator Ingmar Stadelmann begrüßt die Musikerin Miss Platnum und die Auto- und Rennsport-Expertin Lina van de Mars im interaktiven ARD-Radiotalk LateLine aus Bremen - live in EinsPlus, in sechs jungen ARD-Radioprogrammen und online auf www.LateLine.de.

Ingmar Stadelmann spielt "Themenroulette"

LateLine-Talker Ingmar Stadelmann spielt von 23.04 bis 1.00 Uhr live mit Anrufern aus ganz Deutschland und seinen Gästen "Themenroulette". Er entscheidet mit Hilfe eines Glücksrads, worüber in der Sendung geplaudert wird. Zur Auswahl stehen elf Themen aus sehr gegensätzlichen Gebieten. Die Musik in der TV-LateLine liefert Miss Platnum. Sie performt Songs aus ihrem neuen Album „Ich war hier“. Ingmar Stadelmann wundert sich: "Wer ist bitte auf die Idee gekommen, so viele Themen auf einmal in einer Show zu machen? Ah, ich – der Kinski der Comedy …"

Interaktiv – das ist das Motto der LateLine. Zuschauer, User und Hörer können sowohl im Studio in Bremen als auch bundesweit gemeinsam mit Ingmar Stadelmann über Themen seiner und ihrer Wahl diskutieren: per Telefon (0800 80 55 555), auf www.LateLine.de, bei Facebook und via Twitter.

LateLine

Die LateLine ist das gemeinsame Nachttalkformat der jungen ARD-Radioprogramme Bremen Vier (Radio Bremen), DASDING (SWR), Fritz vom rbb, MDR SPUTNIK, N-JOY (NDR), 103.7 UnserDing (SR) und YOU FM (hr). Moderiert wird die Sendung von Caro Korneli, Ingmar Stadelmann und Johannes Sassenroth. Im Herbst 2012 holten Radio Bremen und der Südwestrundfunk (SWR) die Sendung ins Fernsehen. Dieses Jahr gibt es die erste TV-Staffel mit Ingmar Stadelmann, produziert von der Bremedia Produktion. Der nächste TV-LateLine-Termin 2015 ist am 17. November.

EinsPlus

EinsPlus ist der ARD-Digitalkanal mit der jungen Primetime und wird vom SWR verantwortet. Das Programm ist kostenlos und unverschlüsselt über Satellit (DVB-S), Kabel (DVB-C) und in einigen Regionen Deutschlands auch terrestrisch über DVB-T und IPTV sowie als WebTV empfangbar.

Weitere Infos zu Tickets, Sendung und Moderator gibt es unter www.LateLine.de.

Stand: Fri Oct 23 10:00:00 CEST 2015 Uhr

Darstellung: