Über die Chronik der ARD

Über die Chronik der ARD

Mehr als 65 Jahre Programm- und Zeitgeschichte, täglich aktualisiert

Seit 1950 gibt es die "Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland" (ARD). Die Chronik blickt zurück auf ihre Historie. Fast 9.000 Meldungen mit über 1.500 Bildern lassen diese Geschichte lebendig werden - bequem per Menüauswahl oder mit der Rubriken- und Volltextsuche.

Hochrangige Personalbesetzungen der letzten 65 Jahre, der Start der Dritten Programme in den 1960er Jahren oder der ersten Servicewellen in den 1970ern sind hier ebenso nachzuschlagen wie rundfunkpolitische Entscheidungen, technische Neuerungen oder herausragende Programmereignisse: von Günter Eichs Hörspiel "Träume" 1951 über den Start des "Tatorts" 1970 bis hin zu den wichtigen Ausstrahlungen des laufenden Jahres.

 

Kontakt:

Redaktion ARD-Publikationen

Deutsches Rundfunkarchiv

Bertramstraße 8

60320 Frankfurt

E-Mail: ard-publikationen@dra.de

Tel.: 069/15687-211

Fax: 069/15687-100

Stand: Wed Sep 09 16:42:02 CEST 2015 Uhr

Zur Startseite der

Darstellung: