Von Mäusen, Menschen und Riesenaffen | Die Kinostarts vom 9. März | Bildergalerie

Monster-Affen, Mondlicht und Mäuse

Die Kinostarts vom 9. März

Szene aus "Kong: Skull Island". | Bildquelle: Warner Bros. Video

Monster-Action "Kong: Skull Island"

1973 macht sich eine Forschungsgruppe auf zu einer mysteriösen Insel im Pazifik. Aus der angeblichen geologischen Expedition wird schnell ein Kampf ums Überleben, als ein riesiger Affe - Kong, von den Eingeborenen der Insel als Gott verehrt - die Helikopter der Gruppe vom Himmel holt. Und er ist nicht die einzige Riesenkreatur, die auf der Insel im Dickicht lauert.

Darstellung: