Chicken Highway

Produktion: NDR 2012

Chicken Highway

Von Elisabeth Herrmann

Auf seiner Pferdekoppel am Stadtrand Hamburgs wird der Tierarzt Jens Thomae tot aufgefunden - er wurde erschlagen. Bettina Breuer übernimmt die Ermittlungen.

Hühner. | Bildquelle: ARD.de

Der Name des Toten tauchte bereits im Zusammenhang mit illegalen Antibiotika-Lieferungen aus Holland auf. Vor seiner Pensionierung war Thomae lange Jahre als Tierarzt in Niedersachsen tätig - am sogenannten Chicken Highway, der A31 im Emsland. Der Verdacht liegt nicht fern, dass er hier ein lukratives Zusatzgeschäft betrieben haben könnte.

  • Autor: Elisabeth Herrmann
  • Regie: Sven Stricker
  • Regieassistenz: Ilka Bartels
  • Redaktion: Christiane Ohaus

Geplagt von Heuschnupfen macht sich Breuer auf die Reise in die niedersächsische Provinz, wo sie nicht nur Bekanntschaft mit den unerträglichen Zuständen in den Massenzuchtanlagen macht, sondern auch mitten hinein gerät in den erbitterten Streit zwischen deren Verfechtern und ihren militanten Gegnern. Der Fall wird immer komplizierter, "gut" und "böse" immer schwerer zu unterscheiden und der mögliche Täterkreis immer größer.

  • Martin Reinke: Jac Garthmann
  • Sandra Borgmann: Bettina Breuer
  • Michael Prelle: Frank Großklaus
  • Nina Kronjäger: Karin Scholz
  • Joscha Hennigsen: Willem van der Toren
  • Lydia Stäubli: Larissa Petkowa
  • Annika Martens: Sabine Guthmuth
  • Fabian Busch: Martin Jahn
  • Tristan Seith: Josef Schade
  • Laura Maire: Julia Sendler
  • Beate Rysopp: Apothekerin
  • Traudel Sperber: Ärztin
  • Christian Redl: Lutz Rüdesheimer
  • Frank Jordan: Hans Steiner
  • Dagmar Titz: Stimme Anrufbeantworter
  • Ilka Bartels: Lautsprecherdurchsage
  • Sven Stricker: Passant
  • Beate Rysopp: An-u. Absage

Stand: Thu Aug 08 00:00:00 CEST 2013 Uhr

Darstellung: