Markus Meyer

Rolle: Dr. Kurt Gröninger

Markus Meyer

Markus Meyer wurde 1971 in Cloppenburg geboren und absolvierte zuerst ein Studium der Biochemie in Hannover, bevor er eine Ausbildung an der Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch" in Berlin begann.

Markus Meyer. | Bildquelle: RB

Von 1999-2004 Engagement am Berliner Ensemble, dort arbeitete er unter anderem mit Claus Peymann, George Tabori, Robert Wilson und Philipp Tiedemann.

Seit 2004 ist er ein festes Mitglied am Wiener Burgtheater. Dort arbeitete er unter anderem mit Andrea Breth, Jan Bosse, Stephan Kimming, Karin Baier und Stefan Bachmann.

Überdies wirkte Markus Meyer in zahlreichen TV-Spielfilmen mit, zum Beispiel in: "Ein Millionär zum Frühstück" (2001), "Nur ein kleines bisschen schwanger" (2007), außerdem in diversen Hörspielen beim NDR, Radio Bremen, Deutschlandradio, RBB, SR, MDR und ORF.

Stand: 11.06.2013, 00.00 Uhr

Darstellung: