Verhandlungssache

Produktion: WDR 2008

Verhandlungssache

Von Peter Meisenberg

Nadir Taraki kann’s nicht lassen. Seine frühere Undercover-Existenz scheint zu seiner zweiten Natur geworden zu sein. Von seiner Dienststelle im LKA nur widerwillig geduldet, recherchiert er außerhalb der Dienstzeit in seinen alten Milieus.

Illustration "Verhandlungssache". | Bildquelle: ARD.de

Dabei ist er einem irakischen Waffenhändler auf die Spur gekommen. Es geht um Laser, die die in Afghanistan eingesetzten RECCE-Aufklärungs-Tornados der Bundeswehr ausschalten können.

  • Autor: Peter Meisenberg
  • Regie: Thomas Leutzbach
  • Komposition: Andreas und Matthias Hornschuh

Als Nadir erfährt, dass der Hersteller der Laser in Bielefeld sitzt, will er zuschlagen. Stattdessen schickt man ihn als eine Art Dolmetscher zu einem aktuellen Entführungsfall.

  • Baki Davrak: Nadir Taraki
  • Meriam Abbas: Sima Khalidi
  • Tatjana Clasing: Leonore Nadolny
  • Rudolf Kowalski: Wilfried Suttner
  • Matthias Leja: Felix Lenz
  • Mohammad-Ali Behboudi: Muhammad Karim (Wirt)
  • Volker Weidlich: Detlef Sorge
  • Wolfgang Rüter: Rolf Sundermann
  • Ozan Akhan: Abdel Maliki

Dass der ebenfalls in Bielefeld stattfindet, scheint zunächst ein Zufall zu sein. Als Nadir dahinter kommt, dass dem doch nicht so ist, steckt er bereits in der Falle der Waffenhändler...

  • Albert Kitzl: Hasan Arif
  • Tunç Denizer: Assad Allawi
  • Serdar Somuncu: Mahmud Rahman
  • Daniela Bette: Gabi Teichel
  • Jürgen Schüller: Polizist 1
  • Sebastian Schlemmer: Polizist 2
  • Peter Liebaug: Polizist 3
  • André Beyer: Polizist 4
  • Omar El-Saeidi: Einbrecher
  • Elisabeth Hartmann: Kaufhaus-Werbung

Stand: Thu Aug 08 00:00:00 CEST 2013 Uhr

Darstellung: