Wo sind die bloß

Nominiert für den ARD PiNball 2015

Wo sind die bloß

Von Stella Luncke und Josef Maria Schäfers


Herunterladen

Wo sind die bloß

Von Stella Luncke und Josef Maria Schäfers | mehr

Ein heruntergekommenes Bahngelände in Berlin-Pankow. Über zugewachsene Gleise, Müll und Scherben bahnen sich Meta und Olga einen Weg in die riesige Kuppeldach-Halle.

Zwei 10-Jährige haben hier vor einigen Tagen Flüchtlinge gesehen, jetzt aber sind sie verschwunden. "Wo sind die bloß" und "Wohin mit denen", fragen sie sich und überlegen, was man tun könnte.

Wohnen könnte man hier schon, nur müsste das Bahngelände für die unsichtbaren Flüchtlinge noch ein bisschen verschönert werden. Aber wie? Vielleicht hilft ein Brief an Angela Merkel.

Mitwirkende: Meta Christiansen und Olga Blinky Luncke

Autor und Regie: Stella Luncke und Josef Maria Schäfers

Länge: 9:31 Minuten

Autorenteam

Stella Luncke, geb. 1974 in Kassel, studierte Neuere deutsche Literatur und Theater, Film- und Fernsehwissenschaft an der FU-Berlin. 2009 erhielt sie den Kurt-Magnus-Preis für ihr Gesamtwerk.

Josef Maria Schäfers, geb. 1968 in Eslohe Sauerland, lernte Schmied und Tischler und lebt seit 1997 als freier Künstler und Radioautor in Berlin.

Gemeinsam schreiben und produzieren sie seit 15 Jahren Hörspiele, Features und akustische Kunst für verschiedene öffentlich-rechtliche Radiosender.

Stand: Fri Apr 08 04:19:53 CEST 2016 Uhr

Darstellung: