Die TV-Ausgabe (HbbTV) der ARD Mediathek

Startscreen der ARD Mediathek auf einem Flachbildschirm. | Bildquelle: ARD.de

HbbTV-Angebot der ARD

Die TV-Ausgabe der ARD Mediathek

Die ARD HbbTV Mediathek bietet Sendungen und Beiträge aus den Programmen der ARD auf Abruf an. Die Nutzung der Mediathek ist auf verschiedenen Geräten möglich. Mit der TV-Ausgabe können Sie verpasste Sendungen auf dem Fernsehgerät anschauen. Mehr zur ARD HbbTV Mediathek erfahren Sie hier.

HbbTV - was ist damit gemeint?

HbbTV-fähige Fernsehgeräte. | Bildquelle: colourbox.de, Montage: ARD

Bildquelle: colourbox.de

Für die Möglichkeit, Fernsehgeräte mit dem Internet zu verbinden, gibt es keine allgemein gültige Bezeichnung. Es werden verschiedene Begriffe wie SmartTV oder Connected-TV verwendet. Alle diese Begriffe stehen dafür, dass auf Fernsehbildschirmen auch Inhalte aus dem Internet aufgerufen werden können. Der einzige europaweit gültige und anerkannte Standard ist HbbTV. Die Abkürzung HbbTV steht für "Hybrid Broadcast Broadband TV" als Kombination von Fernsehen und Internet. Nahezu alle Hersteller von TV-Geräten sind mit ihren aktuellen Modellen HbbTV-kompatibel. Alle großen TV-Sender und zahlreiche Spartensender stellen Zusatzangebote in HbbTV zur Verfügung. Die ARD bietet zum Beispiel die ARD Mediathek, die Mediatheken von MDR, Radio Bremen, RBB, SWR und Einsfestival, einen neuartigen Programmführer (EPG) und eine moderne Darstellung des Videotexts an.

Was brauchen Sie, um die TV-Ausgabe der ARD Mediathek zu nutzen?

Sie benötigen ein TV-Gerät, das den HbbTV-Standard unterstützt. Fragen Sie im Zweifel beim Fachhandel oder beim Hersteller nach, ob Ihr Gerät HbbTV-fähig ist. Wenn Sie kein HbbTV-fähiges TV-Gerät haben, können Sie für den HbbTV-Empfang ein Zusatzgerät an den Fernseher anschließen – zum Beispiel einen geeigneten DVB-Receiver, einen Blu-ray-Player, eine Amazon FireTV- oder eine Google AndroidTV-Box. Das TV-Gerät (bzw. das Zusatzgerät) muss mit dem Internet verbunden werden. Die Internetverbindung sollte mindestens 3 MBit/s schnell sein.


Zur Bedienung des HbbTV-Angebots

Navigieren leicht gemacht

Sich im TV-Angebot der ARD Mediathek zu orientieren, ist kinderleicht. Die wichtigsten Funktionen sind ganz bequem über die vier farbigen Tasten Ihrer Fernbedienung zu erreichen. Alle Bedien-Hinweise zum Nachlesen. | mehr

Welche Sendungen finden Sie in der ARD Mediathek?

In der TV-Ausgabe der ARD Mediathek finden Sie viele Sendungen, die Sie auch über die PC-Mediathek sehen können: Nachrichten der Tagesschau, politische Hintergrundberichterstattung, Fernsehfilme und Krimis wie den Tatort, Themenschwerpunkte und Dokumentationen. Die ARD Mediathek zeigt Ihnen auf einen Blick Sendungen des Ersten und der Landesrundfunkanstalten. Die Sendungen dürfen im Internet aus rechtlichen Gründen allerdings nur innerhalb eines bestimmten Zeitraums gezeigt werden.

Wie finden Sie zur ARD Mediathek?

Um die ARD Mediathek aufzurufen, drücken Sie zunächst die rote Taste Ihrer Fernbedienung, nachdem der Red Button (Einblenden) am unteren Bildrand des laufenden Fernsehprogramms erscheint. Nun wird am unteren Bildrand die sogenannte Startleiste eingeblendet. Mit der gelben Taste der Fernbedienung rufen Sie dann die Mediathek des laufenden Fernsehprogramms auf. Zur ARD Mediathek gelangen Sie durch erneutes Drücken der gelben Taste und die Auswahl "ARD Mediathek".

Eine weitere Möglichkeit, die ARD Mediathek zu erreichen: Inzwischen verlinken viele Gerätehersteller wie beispielsweise Samsung, LG, Grundig, Philips, Sharp, Toshiba, Loewe und Humax die ARD Mediathek auf ihren TV-Portalen. Auch auf dem Portal der Amazon Fire TV und der Android TV Box von Google finden sie die ARD Mediathek.

Mehr Informationen zum laufenden Programm

In Deutschland bietet die ARD die meisten Inhalte für HbbTV an. Mittlerweile stellen aber auch viele große Sender und Spartensender Zusatzangebote in HbbTV zur Verfügung.

Die HbbTV-Welt der ARD bietet neben den Mediatheken noch viele weitere Inhalte. Dazu zählen der ARD Text, die Elektronische Programmvorschau (EPG) und das Angebot der Tagesschau, die alle über den Red Button aufgerufen werden können.


Die HbbTV-Anwendungen der ARD

FAQ - Fragen und Antworten

Hier finden Sie Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen zur Nutzung des TV-Angebots. | mehr

Stand: 19.05.2015, 00.00 Uhr

Darstellung: