Geschenkverpackungen selbst gemacht

Schöne Geschenkverpackungen selbst gemacht

Weihnachtsgeschenke kreativ verpacken

Verpackungsidee mit Milchkarton. | Bildquelle: Renate Bretzke

Ein Milchkarton für kleine Geschenke

Bei der Verpackungsidee von Renate ist Upcycling angesagt: Für die Päckchen benötigen Sie einen gut ausgespülten Milchkarton, eine Schere, ein Lineal, einen Folienstift, Klebstoff, Farbe (zum Beispiel zum Sprühen oder Acrylfarbe) und Accessoires zum Verziehen. Hier sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt: Verwenden können Sie zum Beispiel Masking Tape, Geschenkpapier, Kordeln oder Bänder.

 

Zuerst wird der obere Teil der Packung mit einer Schere sauber abgeschnitten. Dann werden die Schnitt- und Falzlinien mit dem Folienstift vorgezeichnet: Zwei Zentimeter werden für den Rand berechnet, der Deckel selber hat im Prinzip die selben Maße wie der Boden der Milchpackung. Nun wird der Deckel wie im Bild herausgeschnitten und im Anschluss die Box angemalt. Nach dem Trocknen werden die Überlappungen am Deckel mit Klebstoff eingestrichen und gut festgedrückt. Zum Schluss wird die DIY Schachtel hübsch verziert. Erlaubt ist, was gefällt!

Verpackungsidee mit Milchkarton. | Bildquelle: Renate Bretzke
Weitere Verpackungsideen mit Packpapier. | Bildquelle: Ioana Golzke
Verpackungsideen von Ioana/miss-red-fox.de. | Bildquelle: Ioana Golzke
Weihnachtsbaumkugel als Geschenk-Dekoration. | Bildquelle: Linda Seel
Kerzen und Tannenbaum auf Packpapier. | Bildquelle: Mareike Opitz
Verpackungsidee aus Klopapierrollen. | Bildquelle: Andrea Rosenberg
Packpapier mit Farbe . | Bildquelle: Mona/www.ichliebedeko.de
Verpackungsvorschlag für Geschenktüten. | Bildquelle: Franziska Günther
Verpackungsidee mit Klopapierrolle. | Bildquelle: Jessica Wegmann
Verpackungsidee mit selbst gebastelter Feder. | Bildquelle: Wendy Nwogwugwu
Verpacktes Geschenk. | Bildquelle: Ina Mersch
Darstellung: