Nationalsozialismus: Die Verbrechen

Die Verbrechen der Nationalsozialisten

Abgemagerte KZ-Häftlinge in überfüllten Hochbettenlagern, Schriftzug "Verbrechen". | Bildquelle: picture-alliance/dpa / Bearbeitung: ARD.de

Holocaust, Euthanasie, Vernichtung durch Arbeit

Als die alliierten Truppen bei ihrem Vormarsch Anfang 1945 auf die NS-Vernichtungslager stießen, sahen sie mit eigenen Augen die von den Nationalsozialisten begangenen Verbrechen. Sie konnten kaum glauben, dass Menschen zu solchen Taten fähig sind und beschrieben die NS-Vernichtungslager als "Hölle auf Erden". Doch die KZ waren nicht die einzigen Orte, an denen die Nazis unvorstellbare Verbrechen begangen haben.

Darstellung: