Internationaler Frühschoppen

Internationaler Frühschoppen

Logo Internationaler Frühschoppen. | Bildquelle: phoenix.de

( PHOENIX ), Fernseh-Diskussionssendung über aktuelle Themen mit sechs Journalisten aus fünf Ländern, erstmals ausgestrahlt am 30. 8. 1953 im (Ersten) Deutschen Fernsehen, bis 1987 moderiert von Werner Höfer. Weitergeführt ab 27. 12. 1987 als »Presseclub«.

Seit 13. 10. 2002 auf PHOENIX wieder unter dem ursprünglichen Titel ausgestrahlt, an Sonntagen, wenn im Ersten der »Presseclub« aufgrund aktueller Sportübertragungen ausfällt. Die Zuschauer haben von 12.45 Uhr an Gelegenheit, sich unter dem Motto »Frühschoppen nachgefragt« in die Diskussion mit Fragen einzuschalten. Derzeitiger Sendeplatz: sonntags von 12.00 bis 13.00 Uhr in PHOENIX, parallel in WDR 5, Deutschlandradio Kultur sowie Deutschlandfunk.

Moderator Michael Hirz . | Bildquelle: phoenix.de

PHOENIX-Programmgeschäftsführer und Moderator Michael Hirz

Moderator Michael Hirz . | Bildquelle: phoenix.de
60 Jahre Internationaler Frühschoppen. | Bildquelle: PHOENIX/Oliver Ziebe
Thema am 13.1.2013: »Deutschlands vermurkste Großprojekte - werden wir zur Lachnummer?«. | Bildquelle: phoenix.de
Internationaler Frühschoppen. | Bildquelle: PHOENIX/WDR
Darstellung: