BBC&DW

BBC&DW

Gemeinsamer DRM-Kanal von DW und BBC, gestartet am 10. 12. 2008 als internationales englischsprachiges Informationsangebot, zwischen 6.00 und 00.00 Uhr (MEZ) ausgestrahlt über sechs DRM-fähige KW- und MW-Sender, zu empfangen im größten Teil Westeuropas, so in Frankreich, Deutschland, Belgien, den Niederlanden, Luxemburg und angrenzenden Ländern.

Am 31. 10. 2010 stellten DW und BBC ihren gemeinsamen Kanal für Europa ein und verlagerten die DRM-Ausstrahlung nach Südostasien. Angeboten werden seither Sendungen beider Partner in Englisch und Hindi, die täglich zwischen 14.00 und 18.00 Uhr (KW) und 17.00 und 18.00 Uhr (MW) zu hören sind. Der Kanal kann im größten Teil des indischen Subkontinents und in Teilen der benachbarten Länder empfangen werden.

Darstellung: