European Group of Television Advertising (EGTA)

Logo der EGTA. | Bildquelle: European Group of Television Advertisin

Europäischer Verband der Fernsehwerbung, in dem 44 Werbegesellschaften – darunter die der ARD –, nationale Arbeitsgemeinschaften und werbefinanzierte Fernsehgesellschaften aus mehr als 30 Ländern zusammenarbeiten, 1974 zunächst als loser Verbund etabliert, 1990 als eingetragener Verein nach belgischem Recht konstituiert. Sitz: Brüssel.

Die EGTA vertritt die Interessen des Werbefernsehens auf europäischer Ebene; sie ist Gesprächspartner der Europäischen Kommission und internationaler Vereinigungen der werbungtreibenden Wirtschaft.

Bitte beachten Sie:

Bitte beachten Sie: Diese Seite ist Bestandteil des ehemaligen Angebots "ABC der ARD", welches seit 2019 nicht mehr aktualisiert wird. | Bildquelle: ARD
Darstellung: