Frauenfunk

Frauenfunk

In den 20er Jahren entwickelte »klassische« Zielgruppen-Sparte des Hörfunks mit Themen und Sendungen für die (Haus-)Frau, bis heute bei einigen Rundfunkanstalten der ARD von eigenständigen Redaktionen für frauenpolitische Themen betreut.

Team. | Bildquelle: rbb/Hanna Lippmann

Im April 2009 feierten die Frauensendungen der »Zeitpunkte« ihren 30. Geburtstag.

Das »Zeitpunkte«-Redaktionsteam (v.l.n.r.): Magdalena Kemper, Dörte Thormählen, Lydia Lange, Heike Kalnbach und Dorothee Kattner.

Team. | Bildquelle: rbb/Hanna Lippmann
Redaktion »Zeitpunkte« im RBB-Kulturradio. | Bildquelle: RBB

Bitte beachten Sie:

Bitte beachten Sie: Diese Seite ist Bestandteil des ehemaligen Angebots "ABC der ARD", welches seit 2019 nicht mehr aktualisiert wird. | Bildquelle: ARD
Darstellung: