In aller Freundschaft

In aller Freundschaft

Logo »In aller Freundschaft«. | Bildquelle: ARD/MDR

(ARD), wöchentlich ausgestrahlte Krankenhausserie, in deren Mittelpunkt die Freundschaft und das ereignisreiche Privatleben der Ärzte in der fiktiven Leipziger Sachsenklinik stehen, erstmals ausgestrahlt am 26. 10. 1998 im Ersten. Derzeitiger Sendeplatz: dienstags von 21.05 bis 21.45 Uhr.

Seit 22.1.2015 hat »In aller Freundschaft« einen Ableger: Die Vorabend-Serie »In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte« startete, Sendeplatz: donnerstags um 18.50 Uhr. 

Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann, re.) lässt seinen Freund Dr. Martin Stein (Bernhard Bettermann, li.) keine Sekunde aus den Augen und begleitet ihn in die Druckkammer. . | Bildquelle: MDR/Saxonia Media/Sebastian Kiss

Folge 802 »Vollendete Tatsachen« am 13.2.2018 im Ersten: Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann, r.) lässt seinen Freund Dr. Martin Stein (Bernhard Bettermann, l.) keine Sekunde aus den Augen und begleitet ihn in die Druckkammer.

Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann, re.) lässt seinen Freund Dr. Martin Stein (Bernhard Bettermann, li.) keine Sekunde aus den Augen und begleitet ihn in die Druckkammer. . | Bildquelle: MDR/Saxonia Media/Sebastian Kiss
Alle jungen Ärzte auf einen Blick . | Bildquelle: ARD/Tom Schulze
Folge 594 »Tanz mit dem Teufel« am 12.3.2013. | Bildquelle: © MDR/Wernicke
Serienspezial in Spielfilmlänge am 27.12.2011: »Was wirklich zählt«. | Bildquelle: ARD Degeto/Saxonia Media/R.K.Wernicke
Darstellung: