Menschen hautnah

Menschen hautnah

Logo Menschen hautnah. | Bildquelle: WDR.de

(WDR), Sendereihe mit Porträts über Menschen, die besondere Lebensgeschichten, Schicksale oder Abentuer erfahren haben, charakteristisch ist eine intensive Kameraarbeit sowie die besondere Handschrift der Autorinnen und Autoren, erstmals ausgestrahlt 1996. Derzeitiger Sendeplatz: donnerstags zwischen 22.30 und 23.15 Uhr im WDR Fernsehen.

Die beiden Brüder Dennis und Patrick sind Anfang zwanzig, als sie sich aus Rheda-Wiedenbrück aufmachen in die Welt. | Bildquelle: WDR

»Menschen hautnah« am 28.4.2016: »Abenteuer statt Ausbildung«. Die beiden Brüder Dennis und Patrick sind Anfang zwanzig, als sie sich aus Rheda-Wiedenbrück aufmachen in die Welt. Ohne Ausbildung suchen sie das Abenteuer, wollen als Fotografen und Dokumentarfilmer nach Indien und Nepal reisen.

Die beiden Brüder Dennis und Patrick sind Anfang zwanzig, als sie sich aus Rheda-Wiedenbrück aufmachen in die Welt. | Bildquelle: WDR
 Menschen Hautnah: Krieg um's Kind. | Bildquelle: WDR
Jeanette (vorn) hat erfahren, dass sie früher Fallschirm gesprungen ist - macht es ihr immer noch Spaß? . | Bildquelle: WDR/Telekult/Isabel Alvarez

Bitte beachten Sie:

Bitte beachten Sie: Diese Seite ist Bestandteil des ehemaligen Angebots "ABC der ARD", welches seit 2019 nicht mehr aktualisiert wird. | Bildquelle: ARD
Darstellung: