Neues aus Büttenwarder

Neues aus Büttenwarder

Logo. | Bildquelle: NDR.de

(NDR), Serie mit mehr als 50 Episoden aus dem fiktiven Ort Büttenwarder in der norddeutschen Provinz, mit den beiden Protagonisten Brakelmann (Jan Fedder) und Adsche (Peter Heinrich Brix), erstmals ausgestrahlt am 26. 12. 1997 im Rahmen der »Heimatgeschichten« im NDR Fernsehen.  Seither werden bis zu sechs neue Folgen jährlich realisiert, die im Weihnachtsprogramm des NDR Fernsehens und im Ersten zu sehen sind.

»Haggnschuss«, am 15.6.2016 im NDR Fernsehen . | Bildquelle: NDR/Nicolas Maack

»Haggnschuss«, am 15.6.2016 im NDR Fernsehen: Brakelmann hat sich beim Wildern angeschossen. Kuno und Adsche bringen ihn ins Haus.

»Haggnschuss«, am 15.6.2016 im NDR Fernsehen . | Bildquelle: NDR/Nicolas Maack
»Rififi«, am 25.12.2014 im NDR Fernsehen. | Bildquelle: NDR/Nicolas Maack
»Stau«, am 31.12.2013 im NDR Fernsehen. | Bildquelle: NDR/Nicolas Maack
»Survival«, am 25.12.2012 im NDR Fernsehen . | Bildquelle: NDR/Nicolas Maack
Darstellung: