Podcasting

Podcasting

Kunstwort, zusammengesetzt aus dem Namen des verbreiteten MP3-Players iPod und dem englischen Begriff für Rundfunk, Broadcasting. Die Zusammensetzung verweist auf den Vorgang: Rundfunk- und andere multimediale Inhalte in Form von Audio- oder Videodateien werden so über das Internet verbreitet, dass sie auf kleinen mobilen Geräten wie MP3-Playern oder Smartphones – aber auch auf PCs und Laptops – jederzeit und überall abgehört bzw. angeschaut werden können.

Die Dateien werden in datenreduzierenden Formaten wie MP3 (Audio) oder MP4 (Video) abgespeichert und von den Rundfunkanstalten der ARD als kostenlose, so genannte Newsfeeds ins Internet gestellt. Nutzer können diesen »Feed« abonnieren oder auch nur die gerade interessierende Datei downloaden.

Darstellung: