Polizeiruf 110

Polizeiruf 110

Logo von Polizeiruf 110. | Bildquelle: ARD

(ARD), ursprünglich Krimi-Reihe (153 Folgen) des Fernsehens der DDR, inzwischen von der ARD übernommen, erstmals ausgestrahlt am 27. 6. 1971 (»Der Fall Lisa Murnau«) in der DDR. Seit 1993 produzieren mehrere ARD-Anstalten – heute MDR, NDR, RBB und BR – beginnend mit Filmen von MDR und ORB, wie beim »Tatort« abwechselnd mit bestimmten Kommissaren bzw. Ermittlungsteams und betonen dabei die regionalen Besonderheiten des jeweiligen Sendegebiets.

Anders als beim »Tatort« spielen die Folgen eher im ländlichen Raum und betonen die Täter-Opfer-Beziehung. Etwa neun Sendungen pro Jahr, jeweils sonntags um 20.15 Uhr im Ersten.

»Und vergib uns unsere Schuld«, am 11.1.2016 im Ersten. | Bildquelle: BR/Wiedemann & Berg Television GmbH & Co

»Und vergib uns unsere Schuld«, am 17.1.2016 im Ersten: Baumann (Karl Markovics, rechts) will Meuffels (Matthias Brandt) von seiner Schuld überzeugen.

»Und vergib uns unsere Schuld«, am 11.1.2016 im Ersten. | Bildquelle: BR/Wiedemann & Berg Television GmbH & Co
»Käfer und Prinzessin«, am 6.4.2014 im Ersten. | Bildquelle: rbb/Oliver Feist
»Liebeswahn«, am 12.1.2014 im Ersten. | Bildquelle: © NDR/Christine Schröder,
»Wolfsland«, am 15.12.2013 im Ersten. | Bildquelle: rbb/Oliver Feist

Bitte beachten Sie:

Bitte beachten Sie: Diese Seite ist Bestandteil des ehemaligen Angebots "ABC der ARD", welches seit 2019 nicht mehr aktualisiert wird. | Bildquelle: ARD
Darstellung: