SR-Gesellschaftsabend (HF)

SR-Gesellschaftsabend (HF)

(SR), älteste Hörfunk-Kabarett-Veranstaltungsreihe der ARD, erstmals gesendet am 20. 10. 1973, von Beginn bis Juni 2001 moderiert von Hanns Dieter Hüsch. Heute präsentiert der französische Kabarettist Alfons (Emmanuel Peterfalvi) einen Querschnitt durch die deutschsprachige Kabarett-, Chanson- und Kleinkunstszene, von exponierten Vertretern der politischen Satire wie Dieter Hildebrandt bis zu prominenten Liedermachern wie Konstantin Wecker.

Seit 1991 hat der »Gesellschaftsabend« einen Ableger im heutigen SWR/SR Fernsehen. Die Veranstaltung wird sechsmal im Jahr einmal monatlich von September bis November und von Februar bis April live samstags von 20.04 bis 22.30 Uhr in SR 2 KulturRadio übertragen.

Gastgeber Alfons. | Bildquelle: SR/Oliver Dietze

Darstellung: