Zeitpunkte

Zeitpunkte

(RBB), frauenpolitische Sendung, das Angebot startete am 3. 4. 1979 im ersten Programm des früheren SFB, später lief sie auf SFB 1, von 1992 bis 1997 auf SFB 3, danach auf RADIOkultur (RBB), seit Dezember 2003 im Kulturradio (RBB). »Zeitpunkte« widmet sich in Reportagen und Studiogesprächen intensiv der frauenpolitischen Berichterstattung. Redaktion, Moderation, Beiträge, Kommentare und Interviews liegen ausschließlich in der Verantwortung von Frauen.

Sendeplatz derzeit: samstags von 17.04 bis 18.00 Uhr unter dem Titel »Zeitpunkte – Debatte« bzw. »Zeitpunkte – Reportage« und sonntags zur gleichen Zeit unter dem Titel »Zeitpunkte – Magazin«.

Zeitpunkte-Redaktion. | Bildquelle: RBB

Die Redaktion des Frauenmagazins feierte im April 2004 ihr 25-jähriges Bestehen

Zeitpunkte-Redaktion. | Bildquelle: RBB
Das Redaktionsteam. | Bildquelle: rbb/Hanna Lippmann
 Zeitpunkte-Redakteurin Lydia Lange (r.) im Gespräch mit Marianne Birthler. | Bildquelle: © RBB

Bitte beachten Sie:

Bitte beachten Sie: Diese Seite ist Bestandteil des ehemaligen Angebots "ABC der ARD", welches seit 2019 nicht mehr aktualisiert wird. | Bildquelle: ARD
Darstellung: