Zwölfuhrläuten

Zwölfuhrläuten

Logo von »Zwölfuhrläuten«. | Bildquelle: BR

(BR), traditionsreiche Sendereihe im Hörfunk, erstmals ausgestrahlt am 5.6.1949 im ersten Programm. »Zwölfuhrläuten« stellt in Form von kulturhistorischen Miniaturen Gemeinden und Pfarreien im Sendegebiet des BR vor. Dazu läuten die Glocken. Die Glocken der vergangenen Wochen können die Bayern 1-Hörer im Internet nachhören und die Manuskripte nachlesen. Alle Glocken im Archiv stehen auch zum Download bereit.

Sendeplatz derzeit: sonntags 12.00 bis 12.03 Uhr in Bayern 1 und in BR Heimat.

Georg Impler, Redaktionsleiter Zwölfuhrläuten. | Bildquelle:  © BR/Wolfgang Binder

Georg Impler, Redaktionsleiter Zwölfuhrläuten

Bitte beachten Sie:

Bitte beachten Sie: Diese Seite ist Bestandteil des ehemaligen Angebots "ABC der ARD", welches seit 2019 nicht mehr aktualisiert wird. | Bildquelle: ARD
Darstellung: