nordmedia Film- und Mediengesellschaft mbH

nordmedia Film- und Mediengesellschaft mbH

Logo der Nordmedia GmbH. | Bildquelle: Nordmedia

Gegründet am 1.1.2001; als zentrale Medien-Fördereinrichtung für Niedersachsen und Bremen gestaltet die Gesellschaft den Ausbau und die Entwicklung der Medienbranche in den beiden norddeutschen Bundesländern, Sitz: Hannover. Gesellschafter sind der NDR und Radio Bremen sowie die Länder Niedersachsen und Bremen.

Bei der Film- und Medienförderung wird die Vergabe der Fördermittel nach kulturwirtschaftlichen Kriterien strukturiert, organisiert und begleitet. Aber auch Investitionen, Qualifizierungs- und Beratungsangebote sowie Festivals zählen zum Förderspektrum. Zum Fördermittelaufkommen tragen neben den beiden Ländern die Sender NDR, Radio Bremen sowie das ZDF bei. Jährlich werden so über die nordmedia Fördermittel mit einem Volumen von durchschnittlich 10 Mio. Euro vergeben.

Darstellung: